Planung von Solaranlagen

Die energiewende gmbh ist Ihr Ansprechpartner für Ihre Photovoltaik-Projekte. Unkompliziert. Zuverlässig.

solarStrom vom eigenen Dach

Ökologisch. Ökonomisch. Unabhängig.

solaranlagen sauber aufgleisen

Dienstleistungen

Vorprojektphase

In der Vorprojektphase werden grundsätzliche Fragen geklärt, bevor das eigentliche Projekt starten kann. Kann auf meinem Gebäude überhaupt eine Solaranlage gebaut werden? Welches Dach soll mit erster Priorität angegangen werden? Müssen wir die Fassaden ebenfalls berücksichtigen? Lohnt sich ein Speichersystem?

Jede Anfrage ist einzigartig und nicht immer braucht es jedes Element in der gleichen Tiefe. Zusammen finden wir die für Sie am besten passende Lösung.

 

Potentialanalyse

Welche Dächer eignen sich wie gut für eine Solaranlage? Mit welcher Priorisierung sollte vorgegangen werden?

Machbarkeitsstudie

Mit welcher technischen Lösung kann an diesem Standort eine optimal passende Photovoltaikanlage realisiert werden?

Kostenschätzung

Wie hoch wird das Investitionsvolumen ungefähr sein? Lohnt sich eher Variante A oder B?

Projektphase

Ist der Entscheid für eine Solaranlage schon gefallen, dann plant die energiewende gmbh Ihre optimale Photovoltaik (PV) – Anlage unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche und der behördlichen Vorgaben. Nach der Ausschreibung werden die eingegangenen Angebote der PV-Installateure ausgewertet und Sie können sich für das am besten passende Angebot entscheiden. Die energiewende gmbh begleitet Sie bis zur erfolgreichen Abnahme Ihrer PV-Anlage.

Fachplanung

Wahl der am besten geeigneten Produkte für eine projektspezifisch optimale Lösung.

Ausschreibung

Einholung von Offerten für den Bau der Anlage – profitieren Sie vom breiten Netzwerk der energiewende gmbh.

Abnahme

Begleitung bis zur Abnahme. 

Beratungsmandat

Sie brauchen flexible Beratung oder Unterstützung bei Ihrem PV-Projekt? Dann begleitet Sie die energiewende gmbh mit einem Beratungsmandat, das in seinem Umfang komplett flexibel an Ihre Situation angepasst werden kann. Sie entscheiden, wann und bei welchen Schritten die energiewende gmbh im Projekt dabei ist.

mehr als nur solarpanels

Solarwissen

Geeignete Flächen

Schrägdächer

Die Solarmodule werden dachparallel mit einem Aufdach- oder Indachsystem befestigt.

Flachdächer

Die Module werden für eine optimale Flächenausnutzung zweiseitig aufgeständert.

Fassaden

Fassadenanlagen produzieren im Winter fast gleich viel Strom wie im Sommer. Die Befestigung ist aber nicht immer ganz einfach.

Eigenverbrauchsoptimierung

In den meisten Fällen lohnt es sich, eine Erhöhung des Eigenverbrauchsanteils zu prüfen, da der selbst verbrauchte Strom einen höheren Wert hat als der eingespiesene.

Ansteuerung Verbraucher

Typische Verbraucher, die PV-gesteuert betrieben werden können,  sind Boiler, Heizstäbe und Wärmepumpen.

Batteriespeicher

Mit einem Batteriespeicher kann der Solarstrom zwischengespeichert werden und steht somit auch nach Sonnenuntergang zur Verfügung.

Elektromobilität

Auch das Elektroauto ist ein hervorragender Speicher für Solarstrom. Mit einer bidirektionalen Ladesäule wird das Elektroauto zum Speicher auf Rädern.

ZEV

ZEV steht für «Zusammenschluss zum Eigenverbrauch» und bezeichnet die Situation, wenn der selber produzierte Solarstrom auf mehrere Strombezüger aufgeteilt wird. Hierbei gibt es einige Punkte zu beachten, ist aber eine sehr interessante Möglichkeit für grössere Überbauungen oder Stockwerkeigentümerschaften.

Mit einem Batteriespeicher kann der Solarstrom zwischengespeichert werden und steht auch nach Sonnenuntergang zur Verfügung.

MIT LEIDENSCHAFT FÜR DIE ENERGIEWENDE

Portrait

energiewende gmbh

Der Name ist Programm. Die energiewende gmbh leistet ihren Anteil im Bereich des Zubaus von Solaranlagen. Jede sauber geplante und realisierte Solaranlage ist ein kleines Puzzlestück, das zum Gelingen der Schweizer Energiewende beiträgt.

Hinter der energiewende gmbh steht Andreas Leuppi. Nach dem Studium an der FHNW (BSc Energie- und Umwelttechnik), landete er 2015 im technischen Innendienst beim Schweizer PV-Grosshändler Krannich Solar AG, wo er bis zum stellvertretenden Vertriebsleiter verschiedene Stellen besetzen durfte. Parallel dazu leitet er seit 2019 im Bereich Beratung und Contracting mit der LEUPPI SOLAR POWER GMBH eigene PV-Projekte. 2022 folgt der Schritt in die Selbstständigkeit mit der energiewende gmbh.

Andreas Leuppi

Andreas Leuppi

Inhaber

Referenzen

Wir waren sehr zufrieden mit der Projektvorbereitung. Das Beratungsmandat beinhaltete einen Projektbeschrieb sowie das Einholen und den Vergleich von Offerten. Die Unterlagen konnten problemlos für die selbständige Umsetzung verwendet werden.

Adrian Kaufmann, Geschäftsleiter Walzmühle AG

Mit dem Projektbeschrieb und dem Einholen von Offerten inklusive Vergleich lieferte Andreas Leuppi der Geschäftsleitung die notwendigen und perfekt aufgearbeiteten Entscheidungsgrundlagen, sodass das Projekt vergeben werden konnte. Die Anlage liefert seit ihrem Start im Herbst zuverlässig Strom, wie in den Planungsunterlagen vorgesehen.

Valentin Stöckli, VR-Präsident frifag märwil ag

Mitglied von

 

Das Büro der energiewende gmbh in Baden

schicken sie ihre anfrage per kontaktformular

Oder erreichen Sie mich per Telefon: +41 79 575 30 91
[forminator_form id="650"]